Wirtschaft

Mehr Transparenz bei der Kläranlage. Systematischer Betriebsvergleich mit anderen Abwasserbetrieben

Auf unsere Initiative hin hat in 2019 die Kläranlage Moosburg begonnen, sich am Programm „Benchmarking Abwasser in Bayern“ zu beteiligen.

Vorrangiges Ziel ist eine nachhaltige Entwicklung und Sicherstellung einer hohen Qualität der Abwasserentsorgung durch:

  • eine objektive Standortbestimmung unter Berücksichtigung von Rahmenbedingungen
  • durch Abweichungsanalysen von Vergleichswerten
  • durch Hinweise zur weiteren betrieblichen Verbesserung

Hier ein Link zum Projekt, das auch von der bay. Staatsregierung gefördert wird. https://www.abwasserbenchmarking-bayern.de/home.html

#Umwelt #Finanzen #Wirtschaft #Kläranlage

Nein zur Ausweitung des Pfrombacher Gewerbegebietes in dem jetzt geplanten Ausmaß

Genau einen Tag nach der Landtagswahl hat der Moosburger Stadtrat eine extrem große Erweiterung des Pfrombacher Gewerbegebietes (Ela Container) in die Wege geleitet. Als hätte es das Thema „Flächenverbrauch“ nie gegeben, stimmte der Stadtrat mit 17:6 Stimmen dem Vorhaben zu. Wir Grüne stimmten geschlossen gegen den Antrag. Für Moosburger Unternehmen muss es Platz geben. Das ist Konsens. Aber diese Planung ist zu groß. Auch ist es nach unserer Meinung mehr als fraglich, ob die Firma Ela Container wirklich diesen Flächenbedarf hat.

#Umwelt #Aich #Pfrombach #Flächenversiegelung #Wirtschaft